Sonntagsessen

Einen Sonntag daheim haben wir gestern verbracht.

Da muss ein ordentliches Sonntagsessen auf den Tisch, das ist klar. Und was macht ein Sonntagsessen aus? Es soll etwas besonderes sein, und es soll gut schmecken. Hier seht ihr unsere gestrige Lösung:

yummi

Cheeseburger. Ist das etwas besonderes? Oh ja, da ist zum einen der Burger. Aus gutem Rindfleisch. Das gibt es in Indien sehr selten, denn die Mehrheit der Bevölkerung sind Hindus, die niemals Rind essen würden. Auch die Salatblätter sind beachtenswert, die gibt es so auch nur selten zu kaufen, da in der indischen Küche Salat keine Rolle spielt. Doch in der Nähe von Pune hat ein deutsches Paar eine Salatfarm gegründet (http://greentokri.com/). Sie liefern wöchentlich schöne Salate, Kräuter und ein paar weitere exotische Genüsse. Die erste Lieferung hat uns begeistert, wir werden wieder bestellen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.