Wer hätte das gedacht…

…wir sind nun schon eine Weile in Indien und auch im modernen Arbeitsleben hier unterwegs. Da arbeiten sehr viele junge Leute zusammen, und unter den Ingenieuren gibt es viel mehr Frauen als in Deutschland.

Naiv würde man erwarten, dass sich in dieser Konstellation (viele unverheiratete junge Leute verbringen viel Zeit miteinander) häufig Paare fürs Leben finden. In Deutschland passiert das ja recht häufig, so dass bestimmt jeder und jede ein entsprechendes Beispiel kennt. Hier passiert das so gut wie gar nicht, denn die große Mehrheit der Ehen ist arrangiert, auch unter den jungen Akademikern.

Und nun ist es doch passiert. Zwei Kollegen aus meinem letzten Projekt heiraten kommendes Wochenende. Zu schade, dass ich nicht dabei sein kann.

Ich freu mich für die beiden und wünsche, dass die Liebe zwei Herzen für einer gute, glückliche und lange Ehe zusammengebracht hat.

Auf die Liebe!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.